top of page
Suche
  • Dres. Annette & Constanze Herrmann

DIE EWIGE EINLADUNG

Aktualisiert: 12. Mai





Mein Kind,


ich lade Dich ein.


Mein Herz ist offen für Dich.

Meine Arme sind offen für Dich.

Da ist ein Platz auf meinem Schoß, der nur für Dich reserviert ist - ja Dich!

Du bist ein Teil von mir.


Meine Erde ist auch Dein Gewebe.

Das sonnige Feuer in meinem Herzen, es hat Deines zum Leben erweckt.

Das Wasser meiner Flüsse und Meere, das Leben bringt, es belebt auch Dich.

Der Wind, der in Lüftchen herrlich mild oder in Stürmen wild und unberechenbar durch die Landschaft weht, er weht auch durch Dich.

Den Himmel, so weit und blau, so still und friedlich, Du findest ihn auch in Dir.


So lass Dich denn streicheln vom mir. Ich sende Dir einen Hauch des Windes als einen Kuss auf Deine Wange. Das frische grüne Gras ist meine Decke, die ich für Dich bereitet habe. Spürst Du den Sonnenstrahl, der Dich sanft nun trifft? Er trägt meine Wärme und mein Licht, damit Dein Herz sich freudig regt. Da ist ein Plätschern eines Flusses in der Nähe, der meine Wassertropfen fein als Nebel zu Dir bringt, um Dich zu erfrischen.


Erinnerst Du Dich jetzt? -Erkennst Du mich? 


Du und ich, wir sind eins. 

Ich spüre alles, was Du spürst. 

Mein Herz und Deines - sie sind verbunden.


Ich bin da. 

Ich bin da, Dich zu nähren, zu lehren, zu halten und zu schützen.

Komm, lass Dich streicheln, geliebtes Kind. Der Vater und ich, wir sind da.



Liebe Leser,

wir wünschen Ihnen einen schönen Muttertag!

Natürlich ist dieser Tag im Kalender willkürlich gewählt. Doch es hatte immer Tradition, sich angesichts der Fülle, Schönheit, Vitalität und Blühkraft, die wir jetzt in der Natur finden, einen Moment Zeit zu nehmen, um bewusst zu genießen und für all das zu danken.


Denn es hilft, sich bewusst zu machen, woher wir kommen und wer wir wirklich sind. Was unsere innere Natur ist und woher wir unsere Kraft bekommen.


Mutter Natur beschenkt uns jedes Jahr auf´s Neue mit unglaublicher Großzügigkeit und erstaunt uns alle mit ihrer Regenerationskraft, obwohl wir sie nicht so gut behandeln.


Als Kind im Bauch der Mutter fließt alles zu uns, was es braucht. Nichts wird zurückgehalten. Alles, was die Mutter hat, fließt auch dem Kind zu. Dabei geht es nicht selten an ihre Reserven. Eine unglaubliches Wunder der Schöpfung, das jedes Mal stattfindet, wenn eine Seele im Leib der Mutter einen Körper erhält. Die Mutter Natur bringt so neues Leben ständig auf den Planeten. Jede Mutter ist Teil dieser Mutterkraft und des Wunders. Sie ist Teil der Schöpfung.


Alle Yogis haben dieses Phänomen studiert und über die Verbindung mit der Mutter Natur letztlich den Weg zurück in den Schoß gefunden. Sie haben ihren Platz wieder eingenommen, wurden vollständig geheilt und sind vollständig erwacht. Sie haben über die Verbindung mit der physischen Mutter ihre Verbindung zur Quelle wieder hergestellt und dadurch ihre besonderen Fähigkeiten erhalten.


So möchte ich Sie auch inspirieren, Ihr Herz zu öffnen, in die Natur zu gehen und all diese Schönheit und Fülle in sich aufzunehmen. Lassen Sie sich erinnern, dass Sie ein Teil der ganzen Schöpfung sind, die atmet und lebt. Erfahren Sie die Natur mit all ihren Sinnen, spüren Sie den Wind, riechen Sie die Erde, nehmen Sie die Feuchtigkeit am Morgen war, lassen Sie sich von der Sonne berühren und vom unendlichen Blau des Himmels. Machen Sie sich bewusst, dass Ihre Mutter Ihnen das Leben und somit das Ticket auf dieser Erde geschenkt hat. Egal, wie Ihre Beziehung zu ihr war, sie ist der Kanal zum Leben hier und gleichzeitig auch zum ewigen Leben als Seele, durch den Sie gehen, wenn dieses Leben endet. Öffnen Sie Ihr Herz.


Es kann Sie an Ihren angestammten Platz tragen, alle Wunden mit der Welt heilen und Ihnen unglaubliche neue Kraft schenken!


"Das gesamte Universum ist Deine Mutter.

Die gesamte Schöpfung ist Deine Mutter.

Diese Mutter hat Deine Mutter erschaffen, 

die wiederum Dich erschuf. 

Deine Mutter ist eine Brücke

zwischen der Schöpfung und Dir."


Sri Kaleshwar



Herzliche Grüße 

Annette


27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

OH MAAAA!

FROHE OSTERN

Comentarios


bottom of page